Event imageLa faim® Gruppenverpflegung

Essen vom faimsten!

Kochen ist unsere Leidenschaft: Ihre persönliche La faim®-Gruppenverpflegung.

Immer mehr Gruppen wünschen sich Verpflegung auf Reisen im In- und Ausland. Um diesem Wunsch gerecht zu werden, haben wir 2015 La faim® ins Leben gerufen und den Standard einer kulinarischen Versorgung in Zeltcamps sowie in Gruppenhäusern angehoben – so wird Urlaub schmackhaft.

Wir legen großen Wert darauf, dass die Mahlzeiten frisch und vor Ort zubereitet werden und nicht als Convenience-Produkt aus einer Großküche in Deutschland kommen. Daher bereiten unsere La faim®– Köche Ihnen abwechslungsreiche und je nach örtlichen Gegebenheiten, landestypische Mahlzeiten zu. Wer möchte schon 08/15 Essen, wenn man eine La faim®-Gruppenverpflegung hinzubuchen kann?

Impressionen

slideshow image
slideshow image
slideshow image
slideshow image
slideshow image
slideshow image
slideshow image

La faim®–Köche/Köchinnen

  • … beachten dabei die Hygienestandards.
  • … schaffen eine angenehme Essensatmosphäre.
  • … sprechen im Dialog mit der Gruppe Essenszeiten ab.
  • … passen sich an die Gegebenheiten und Ihre individuellen Wünsche an.

Die La faim®-Gruppenverpflegungsanfragen priorisieren wir nach Gruppen, welche bereits eine ZEBU®-Dorf oder Gruppenhaus gebucht haben. Auch wenn Sie keine Unterkunft bei uns buchen, versuchen wir Ihnen gerne La faim®-Köche/Köchinnen zu vermitteln, damit auch Sie in den Genuss von unser Leidenschaft kommen. Bitte senden Sie uns einfach eine formlose Anfrage per E-Mail.

Ihre Mithilfe:

Für die Vor- und Nachbereitungen (z.B.: Kartoffel schälen, Tische eindecken/abwaschen, Kochutensilien und Geschirr abwaschen…) müssen je nach Gruppengröße ausreichend TeilnehmerInnen als Hilfe für die einzelnen Mahlzeiten eingeteilt werden. Die genaue Personenzahl wird vor Ort individuell abgesprochen.

Ihre Vorteile:

Aufgrund unserer Erfahrungen in den letzten Jahren sind wir in der Lage, optimale Verpflegungspakete zu fairen Preisen anbieten zu können.

  • preisgünstige Verpflegung
  • nahrhafte, gesunde Mahlzeiten
  • Satt-Garantie
  • Kalkulationssicherheit
  • qualifizierte Köche/Köchinnen mit Gesundheitszeugnis
  • Versicherung im Schadensfall
  • Entlastung der GruppenleiterInnen
  • Beachtung der Hygiene (HACCP)

Kulinarisches:

  • Frühstück: Kaffee, Tee, Kakaopulver, Milch, Cornflakes, Müsli, Brot/Baguettes, Butter, Nutella, Marmelade, Wurst, Käse, Obst oder Gemüse
  • Lunchpaket (selbstbelegt für mittags), Wasser und Sirup
  • Lunchpaket für Ihren Tagesausflug: selbstbelegtes Baguette/Brot, ein Schokoriegel, Saftpäckchen oder eine kleine Flasche Wasser, ein Stück Obst
  • Abendessen: Vor- oder Nachspeise, warme Hauptspeise, Wasser und Sirup
  • Abreisepaket (z.B.: bei Bustransfer) z.B. eine Frikadelle/Schnitzel, Salat, Brötchen/Baguette, ein Schokoriegel, Saftpäckchen oder eine kleine Flasche Wasser, ein Stück Obst
  • Getränke werden zu den Mahlzeiten bereitgestellt. Für die Zeiten zwischen den Mahlzeiten ist die Gruppe für die Getränkeversorgung selbst zuständig.

Da sich unsere La faim®-Köche/Köchinnen an die örtlichen Gegebenheiten orientieren, können Sie oft erst beim Einkaufen entscheiden, was gekauft und welche Mahlzeit zubereitet wird. Aus diesem Grund ist es im Vorfeld nicht immer möglich, einen genauen Essensplan zu erstellen

Preisbeispiel bei einer Reise mit 13 Tagen und 10 Nächten vor Ort (für Kinder – und Jugendgruppen):

Kulinarische La faim® Verpflegung:

Frühstück und Lunchpaket (selbstbelegt) für mittags, warmes Abendessen mit Vor- oder Nachspeise, Getränke (Frühstück: Kaffee, Milch, Tee, Kakao; Mittag- und Abendessen: Wasser und Sirup) sowie ein Abreisepaket

  • Bis 20 Personen: auf Anfrage
  • 20-29 Personen: 17,00 € pro Person / pro Tag
  • 30-39 Personen: 15,50 € pro Person / pro Tag
  • 40-64 Personen: 14,50 € pro Person / pro Tag
  • 65-96 Personen: 13,00 € pro Person / pro Tag
  • 97-110 Personen: 12,50 € pro Person / pro Tag

Kulinarische La faim® All Inclusive Verpflegung:

Frühstück und Lunchpaket (selbstbelegt) für mittags, warmes Abendessen mit Vor- oder Nachspeise, Getränkeversorgung „rund um die Uhr“ (Wasser, Kaffee, Tee, Sirup). Zusätzlich: 1 x Mitternachtssnack, 1 x Brunch und 1 x Grillabend (sofern möglich) pro Aufenthalt, sowie ein Abreisepaket

  • Bis 20 Personen: auf Anfrage
  • 20-29 Personen: 23,00 € pro Person / pro Tag
  • 30-39 Personen: 19,00 € pro Person / pro Tag
  • 40-64 Personen: 17,50 € pro Person / pro Tag
  • 65-96 Personen: 16,50 € pro Person / pro Tag
  • 97-110 Personen: 15,50 € pro Person / pro Tag

Sonderwünsche wie z.B. ein Grillabend mit Getränken, eine Geburtstagsfeier mit Geburtstagskuchen sind nach Absprache und auf Anfrage machbar – sprechen Sie uns einfach an. Wir haben auch schon Sportlergruppen gegen Aufpreis versorgt, die einen besonders hohen Kalorienbedarf hatten, deshalb viel Fleisch essen mussten und die sehr zufrieden nach Hause zurück gefahren sind.

Für alle anderen Reisezeiträume erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles und kulinarisches Verpflegungsangebot. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Hinweise:

  • Preise Stand 02/2022!
  • Die Preise gelten für Unterkünfte auf dem europäischen Festland, ausgenommen Dänemark, Schweden, Norwegen und Großbritannien. Hier wird ein Aufpreis von ca. 1,00 – 3,00 € pro Person / pro Tag erhoben. Die Besteuerung von Reiseleistungen erfolgt nach § 25 UstG: „Sonderregelungen für Reisebüros“. Weitere Länder auf Anfrage!
  • Vegane Verpflegung – bitte separat anfragen.
  • Sollte Ihre Gruppen mind. 30% Vegetarier beinhalten – bitte ebenfalls anfragen.
  • Vor Ort muss ein kostenfreies KFZ für Einkäufe (oder Einkaufskostenersatz) zur Verfügung gestellt werden.
  • Der Auftraggeber/Gruppe muss für den kostenfreien Transport des Kochs/der Köchin zum Zielort und zurück sorgen
  • Der Koch/die Köchin wird von Ihnen wie folgt untergebracht:
    • Unterkunft im ZEBU®-Dorf: Master- oder Betreuerzelt zur Einzelbelegung
    • Unterkunft im Gruppenhaus: Einzelzimmer
    • anfallende Kosten trägt der Auftraggeber/Gruppe.
  • Der/die KüchenhelferIn werden von Ihnen wie folgt untergebracht:
    • Unterkunft im ZEBU®-Dorf: Standardzelt
    • Unterkunft im Gruppenhaus: Einzel- oder Doppelzimmer
  • Vertragsgrundlage sind unsere AGB

Stornobedingungen:

Der Rücktritt von der Verpflegung vor Reisebeginn ist jederzeit möglich. Der Rücktritt muss schriftlich erfolgen. Wird von der Verpflegung im Ganzen oder durch einzelne Personen zurückgetreten ist eine angemessene Entschädigung zu zahlen. Die Entschädigung wird wie folgt ermittelt:

  • bis 8 Wochen vor Reisebeginn: 30%
  • später: 50%

Teilstornierungen unter die Mindestteilnehmerzahl sind nicht möglich; schriftliche Teilstornierungen bis runter zur Mindestbelegung sind kostenfrei und bis zum Reisebeginn möglich.

Essen ist ein Bedürfnis, Genießen ist eine Kunst

François VI, Duc de La Rochefoucauld